Kein Hallensport möglich? Einfach ein AirBadminton-Feld bauen!

Geschrieben von Anja Balleer

26 Jul 2021

Die Einschränkungen für Sport in der Halle sind auch für den SV Offenheim Badminton spürbar. Um nicht weiter abwarten zu müssen, bis wieder ohne Auflagen in der Sporthalle Badminton trainiert und gespielt werden, kann möchte der Verein nun einen Outdoor Badminton-Platz auf dem Vereinsgelände ausbauen.

Eine Idee, die sicherlich nicht nur in Pandemie-Zeiten freudig angenommen wird! Aber eben gerade jetzt und für den Vereins-Restart 2021 eine Möglichkeit, um Badminton-Sport auch einfach draußen anzubieten. Mit der Sportcrowdfunding-Aktion „Training für alle mit dem Outdoor Badmintonspielfeld“ hat die Abteilungsleitung des Vereins ein Zeichen für den Badmintonsport in Offenheim gesetzt!

Für was genau alles für das Outdoor Badminton-Feld benötigt wird, ist auf der Projektseite transparent dargestellt. Im Projektverlauf hat der Verein neben den engsten Freund:innen und Bekannten auch die Mitglieder angeschrieben, mit der Bitte das Vorhaben des Badminton-Vereins zu unterstützen.

Außerdem wurden die bereits bestehenden Social Media Kanäle des Vereins genutzt, um auf das Vorhaben aufmerksam zu machen. Gleichzeitig konnte so noch Werbung für den Verein gemacht werden, damit dann auch viele Spieler:innen das neue Outdoor Badmintonfeld nutzen können. Durch die Verteilung von Flyern im ganzen Dorf, hat der Verein nicht nur mehr Unterstützer:innen bekommen, sondern auch eine große Aufmerksamkeit und viele neue Mitglieder, die sich von der kreativen Idee in Lockdown Zeiten begeistert zeigen. Da zahlt sich das Engagement gleich doppelt aus! Mit Ablauf der Laufzeit konnten von 62 Unterstützer:innen 3.041 € eingesammelt werden. Dieses Projekt profitierte außerdem vom DOSB #SupportYourSport Fördertopf, denn rund 1.200 € der Zielsumme sind aus diesem Topf dem Projekt zugute gekommen.

Wie geht es weiter?

Jetzt wird erstmal der Badminton-Platz gebaut, mit vielen fleißigen Helfer:innen!

Was du vom Badmintonverein aus Offenheim lernen kannst:

  • Kreative Ideen in der Corona-Situation für die Umsetzung von Vereinssport werden immer belohnt!
  • Nutze Sportcrowdfunding, um deine Mitglieder für den Vereins-Restart abzuholen
  • Lass dich von den fairplaid Projektcoaches zum Thema Fördertöpfe beraten

 

Immer mehr Vereine, Mannschaften und Sportler:innen finanzieren Projekte über Sportcrowdfunding.

FAIRPLAID SPORTS ist Deutschlands größte Sportcrowdfunding-Plattform. In unserem kostenlosen Online-Seminar zeigen wir, wie es funktioniert, welche zusätzlichen Förderungen es aktuell bei uns gibt und wie man diese nutzen kann.

Auch interessant:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert