Von 1,8 auf 4,1 Mio: So hat es der MTV Stuttgart geschafft

Geschrieben von Anja Balleer

2 Sep 2016

Vereine stehen vor riesigen Herausforderungen. Mit geringen Mitgliederbeiträgen sollen Trainer, Reisen, Wettkämpfe finanziert werden, Talente gefördert und Hallengebühren bezahlt werden. Immer mehr kleine Vereine müssen aufgegeben werden. In Artikeln wird die Frage häufiger, ob Vereine ein Auslaufmodell sind.

Ein Lichtblick sind Beispiele wie der MTV Stuttgart, für den es durch kluge Entscheidungen und ein tiefes Verständnis für Wirtschaft, Mitglieder und Sponsoren wirklich gut aussieht.

Im Gespräch sind fairplaid-Gründerin Marthe und Karsten Ewald, Geschäftsführer des MTV Stuttgart 1843 e.V. über die Zukunft des Mehrspartenvereins.

Immer mehr Vereine, Mannschaften und Sportler:innen finanzieren Projekte über Sportcrowdfunding.

FAIRPLAID SPORTS ist Deutschlands größte Sportcrowdfunding-Plattform. In unserem kostenlosen Online-Seminar zeigen wir, wie es funktioniert, welche zusätzlichen Förderungen es aktuell bei uns gibt und wie man diese nutzen kann.

Auch interessant:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert