Zurück zur Startseite

Diese neuen Features geben deiner Crowdfunding-Kampagne noch mehr Power

Anja Balleer | 29. Juli 2020

Wir sind immer dran, unsere Crowdfunding-Plattform für dich weiter zu verbessern und dir noch mehr Möglichkeiten auf dem Weg zum erfolgreichen Crowdfunding-Projekt zu bieten.

In den letzten Monaten haben sich viele neue Features, insbesondere auf den Projektseiten, etabliert. Wer öfters auf fairplaid.org oder einer unserer regionalen Partnerplattformen unterwegs ist, dem ist sicherlich schon die eine oder andere Neuerung aufgefallen. Aber was genau gibt es eigentlich Neues? Hier eine kurze Zusammenfassung der neuesten Features und welche Vorteile sich daraus für dich ergeben:

_____
➙ Eigene Fördertöpfe für deine Crowdfunding-Kampagne
➙ Voucher-Option für lokale Partner
➙ Projektseiten-Design individualisierbar

➙ Highlight-Prämien
➙ Projekt-Widget zur Einbindung auf anderen Webseiten

_____

Eigener Fördertopf für individuelle Sponsorenaktivierung

Gerade bei Crowdfunding-Projekten mit einer hohen Zielsumme ist es wichtig, nicht nur auf die Suche nach neuen Sponsoren zu gehen, sondern auch seine bereits vorhandenen Partner und Sponsoren aktiv in den Prozess mit einzubinden. Statt einer einfachen Einzahlung des Sponsors kann die Förderung mit Hilfe eines eigenen Fördertopfes wirkungsvoll – für dein Crowdfunding-Projekt- und auch werblich – für den jeweiligen Partner – in die Aktion integriert werden. Die Systematik des individuellen Fördertopfes ist dabei frei wählbar, beispielsweise können bei jeder Unterstützung ab mindestens 10€ weitere 10€ aus dem Sponsorenfördertopf ausgeschüttet werden.

Die Höhe des ausgeschütteten Fördertopfbetrags wird dabei stets prominent auf der Projektseite dargestellt. Dabei kann natürlich der maximale Förderbetrag gedeckelt werden. Der individuelle Fördertopf bietet so einen zusätzlichen Anreiz für die Crowd eine Unterstützung zu tätigen. Gleichzeitig wird eine wachsende soziale Rendite durch den Fördermechanismus erzielt. Sozusagen eine Win-Win-Win-Situation!

Der FC Eintracht Bamberg 2010 e.V. hat diese neue Funktion bei seinem Crowdfunding-Projekt mit seinem Hauptsponsor umgesetzt.

Individuelle Voucher für noch mehr Unterstützung

Das neueste Feature, das wir für dich entwickelt haben sieht auf den ersten Blick unspektakulär aus, aber das Ding hat es in sich!

Mit diesem Code- oder Voucher-System kannst du beispielsweise an lokale Unternehmen herantreten und fragen, ob sie dich bei deinem Crowdfunding-Projekt unterstützen möchten. Damit aber nicht einfach nur ein Betrag X€ von der Bäckerei Backparadis als Unterstützer auftaucht, kann dein lokaler Bäcker seinen Betrag, den er geben möchte, in kleine Beträge aufteilen (mittels Voucher-Codes), und diese an seine Kunden verteilen. Jeder der möchte, kann nun den Code auf deiner Projektseite einlösen, und vielleicht legt er oder sie ja noch ein paar Euro drauf, oder wählt noch zusätzlich eine Prämie aus.

Dieses neue Feature ermöglicht dir und deinen Sponsoren individuelle Fördergutscheine zu verteilen, um so eine verstärkte und gezielte Aktivierung deines Projektes zu erzielen. Die Beträge der Voucher sind dabei selbstbestimmt und können individuell aufgeladen werden.

Individuelles Projektseiten-Design

Die Syntainics MBC haben diese coole neue Funktion bereits genutzt, die wir für Großprojekte (ab 30.000€ Zielsumme) auf fairplaid.org anbieten. Hier hast du die Möglichkeit, deine Crowdfunding-Projektseite mit deinen Vereins-Farben anzulegen. So erstrahlt die Projektseite im individuellen Vereins-Look. Das verschafft deinem Projekt einen größeren Wiedererkennungswert und stärkt zugleich die Identifikation mit dem Projekt bei den Mitgliedern und Fans.

Wie du am besten deine Projektseite gestaltest, hat dir Steffi aus unserem Projekt-Coaching Team bereits in einem anderen Magazin-Artikel zusammengefasst.

Highlight-Prämien, hebe deine Lieblings-Prämie hervor

Sicherlich gibt es immer eine Prämie, die du oder ihr als Verein besonders findet. Sei es weil es diese nur einmal gibt oder andere Gründe. Um genau diese eine oder mehrere Prämie besser platzieren zu können, kannst du diese nun highlighten, indem du sie bei der Projekt-Anlage als Highlight-Prämie markierst.

Die Highlight-Prämien werden immer direkt als erstes im Prämien-Shop angezeigt und führen zu einer gezielten Fokussierung auf diese Prämien für mehr Unterstützungen. Hier ein Beispiel der Prämienübersicht vom Crowdfunding-Projekt der SG H2Ku Herrenberg.

Erfahre mehr zum Thema Prämien im Magazin-Artikel von Francesca aus unserem Projekte-Coaching Team.

Projekt-Widget – Mehr Sichtbarkeit für dein Projekt

Um direkt auf dein Projekt aufmerksam machen zu können, bieten wir nun die Möglichkeit eines sogenannten Projekt-Widgets an. Diese Funktion gibt es für Großprojekte ab 30.000€ Zielsumme. Das Widget kann auf beliebig vielen Seiten – wie beispielsweise von eurem Verein oder Partnern – eingebunden werden, um noch mehr Reichweite für deine Aktion zu generieren. Dies führt zu einer verstärkten Aktivierung der Community.

Für die dringende Renovierung der Softballanlage beim Regensburg Legionäre e.V. hat der lokale Energieversorger und zugleich auch Sponsoren in der Projekt-Aktivierung unterstützt und zum Erfolg beigetragen.

__________

Hast du noch Fragen zu unseren neuen Features oder möchtest sie direkt für dein Großprojekt anwenden? Dann melde dich gerne direkt über projekte@fairplaid.org oder starte jetzt dein Crowdfunding-Projekt auf fairplaid.org.

Autor: Anja Balleer

Anja ist Head of Media Management bei fairplaid und schon seit 2013 im fairplaid-team. Ihr Sport ist der Basketball, und kann daher das Zitat von Michael Jordan sehr gut nachvollziehen: «When I'm old and grey, I won't be able to play it, but I'll still love the game.»


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.