Zurück zur Startseite

Wie Burpees den Hamburg Young Huskies bei ihrem Crowdfunding-Projekt geholfen haben

Anja Balleer | 12. Februar 2019

Das American Football Team, die Young Huskies aus Hamburg, wollen den Junior German Bowl erreichen – das Endspiel der GFL Juniors. Doch nicht nur der Wille und die zusätzlichen Trainingseinheiten sind dafür notwendig, auch neues Trainingsmaterial wird dringend benötigt!

Eric Salzinger ist Projektinitiator und gleichzeitig auch Headcoach der  Hamburg Young Huskies. Er möchte das Team voranbringen und setzt sich unermüdlich für seine Youngsters ein. Aus diesem Grund hat er das Sportcrowdfunding-Projekt auf fairplaid.org gestartet. In nur 18 Tagen haben sie es geschafft mithilfe von 62 Unterstützerinnen und Unterstützern 4.301 € einzusammeln, also sogar 143% der anfänglich geplanten Zielsumme!

Coole Prämien ausgelobt

Eine super Idee vom Projektstarterteam war es, immer wieder neue Prämien auszuloben und somit die Crowd zu aktivieren. Beispielweise mit diesem Teaser:

Hamburg Young Huskies
1. Februar um 08:21 ·
The Three Days Triple Treat!

Tick tack – unsere Crowdfunding Kampagne für die Young Huskies läuft nur noch 3 Tage. Heißt 3 weitere Tage gibt es die Möglichkeit als Supporter einzusteigen.

Wir bieten Euch im Gegenzug den – Triple Treat –
Einen dreifachen Anreiz noch mit von der Partie zu sein, um 3 gute Sachen zu erreichen.

1) Du hilfst die Young Huskies auf die nächste Stufe zu heben !

2) Du ebnest den Weg für diese talentierten Jugendlichen

3) Du begleitest uns aktiv auf dem Weg in den Kampf um die Deutsche Meisterschaft (das haben wir uns nämlich vorgenommen 😉

Wichtig ist auch während der laufenden Kampagne immer online zu sein, sprich alle Reaktionen, die über Social Media Kanäle reinkommen direkt zu beantworten. Auch dies haben die Projektinitiatoren super gemeistert und hierdurch einen großen Teil zum Projekterfolg beigesteuert.

Doch warum eigentlich die Burpees? Das war eine Prämie, die von den Supportern ausgewählt werden konnte: „LASS DEN COACH SCHWITZEN. 100 BURPEES“. Hier der Videobeweis, der Coach Salzinger bei den Burpees zeigt:

Finale ist vorbei! Was für ein Erfolg! Wir sagen Danke!

Am 3.2., den Tag des Superbowls, hatte unsere Crowdfunding Kampagne ihren letzten Tag.

Nochmal zur Erinnerung. Unser Ziel war es 3.000 € über Spendengelder oder Prämienverkauf zu erhalten. Und das innerhalb von gerade mal 18 Tagen. Hätten wir dieses Ziel nicht erreicht, hätten wir nichts bekommen!
Das Ziel haben wir nicht nur erreicht, sondern mit 143 % sogar deutlich übererfüllt.
67 Supporter haben uns, mit insgesamt 4.300€ unterstützt! Wahnsinn!

Aber das wäre nicht möglich gewesen, ohne eine gute Vorbereitung, eine grandiose Unterstützung von fairplaid.org (Der Crowdfunding Plattform mit Herz für den Sport), der unermüdlichen Werbetrommelarbeit der Coaches und aller Huskies Teams…von den Little Huskies bis zu den Herren/2te Herren.

Aber vor allem nicht ohne euch… den Unterstützern und Supportern und fleißigen Spendern.
Egal ob es nur 10 € waren, 50 € oder ein Kauf der Football Style Socken, oder einen signed Bild von Kasim Edebali oder der Großspende von Porath Customs Agents GmbH. Egal ob Huskies Mitglied, Eltern, Ehemalige oder einfach nur Freunde, Kollegen oder Fans of the Programm. Jeder hat seinen Teil dazu beigetragen und deswegen bedanken wir uns ganz herzlich für euren Support und Hilfe.

 

Autor: Anja Balleer

Anja ist Head of Media Management bei fairplaid und schon seit 2013 im fairplaid-team. Ihr Sport ist der Basketball, und kann daher das Zitat von Michael Jordan sehr gut nachvollziehen: «When I'm old and grey, I won't be able to play it, but I'll still love the game.»


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.