▶ Interview mit Sebastian Schorre, Wuppertaler SV [16:18 Min.]

Geschrieben von Anja Balleer

20 Mrz 2019

Die groß angelegte und zügig ins leben gerufenen Sportcrowdfunding Aktion des Wuppertaler SV sollte zum einen auf die aktuelle Situation aufmerksam machen und natürlich gleichzeitig alle Fans aktivieren und anstupsen, den Traditionsverein zu unterstützen. Mit dem Titel „Dein Euro für den WSV“ startete die Kampagne durch – mit großem Erfolg, über 2.000 Unterstützer und Unterstützerinnen haben ihren Verein supportet.

Wie der Verein das geschafft hat haben wir Sebastin Schorre persönlich gefragt!

Die Erfolgsgeschichte zum Sportcrowfunding Projekt des WSV gibt es auch zum Nachlesen in unserer Rubrik Erfolgsgeschichten

Wie der Wuppertaler SV 2.006 Supporter in nur 10 Tagen aktivierte

Immer mehr Vereine, Mannschaften und Sportler:innen finanzieren Projekte über Sportcrowdfunding.

FAIRPLAID SPORTS ist Deutschlands größte Sportcrowdfunding-Plattform. In unserem kostenlosen Online-Seminar zeigen wir, wie es funktioniert, welche zusätzlichen Förderungen es aktuell bei uns gibt und wie man diese nutzen kann.

Auch interessant:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert