Sei einer von 12 Vereinen, die eine Förderung für ihr Hauptamt erhalten

hauptamt_finanzieren_fairplaid_klubtalent

Geschrieben von Anja Balleer

15 Mrz 2022

Ganz selten werden Personalkosten von Förderprogrammen, Stiftungen oder Spender:innen übernommen. Wir wollen das ändern und haben einen 60.000 € Fördertopf für eure hauptamtliche Stelle ins Leben gerufen.

Der Grund ist oftmals der Gleiche, warum Förderprogramme, Stiftungen und Großsponsoren keine Hauptamt-Stellen finanzieren: “Es sollen immer 100 % der Gelder ins Projekt fließen”. Doch dabei gibt es ein Problem. Wer soll das Projekt übergeordnet organisieren? Wer bezahlt, dass es überhaupt einen gut aufgestellten Verein gibt, der Projekte umsetzen kann? Gemeinsam mit Klubtalent haben wir auf fairplaid.org einen 60.000 € Fördertopf aufgesetzt, um diese Lücke zu schließen und endlich mehr hauptamtliche Stellen im Verein zu ermöglichen! Geld, welches an mindestens 12 Vereine verteilen möchten.

An welche Bedingungen ist dies geknüpft?

✔️ Dein Verein verwendet das Geld, um eine hauptamtliche Teil- oder Vollzeit-Stelle anzuschieben (kein Minijob)
✔️ Dein Verein sammelt mindestens 15.000 € ein (schließlich soll das Budget für ein Jahr reichen)
✔️ Dein Verein möchte sich vor allem in sozialen Themen engagieren (Jugendarbeit, Integration, Inklusion, Aufbau von Mädchen- und Frauenteams.)

So wird dann das Geld verteilt

✔️ Du legst ein Projekt auf fairplaid.org an. Das Ziel: Dein Verein will sich zukunftsfähig aufstellen.
✔️ Du startest deine Crowdfunding-Kampagne und machst damit gleichzeitig Werbung für deinen Verein.
✔️ Erreicht dein Projekt die 5.000 €-Schwelle gibt es einen 500 € Boost aus dem Klubtalent x fairplaid-Fördertopf und für jede Unterstützung in Höhe von mind. 50 € zusätzliche 50 € dazu. So helfen wir euch, höhere Summen aus eurem Umfeld zu erhalten.
✔️ Es werden maximal 5.000 € Förderung pro Projekt bezuschusst. Der Grund ist einfach: Möglichst viele Vereine sollen davon profitieren.
✔️ Die Gelder werden nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” vergeben.

Möchtest du zu den 12 Vereinen dazugehören?

Dann schau auf unserer Aktionsseite vorbei oder melde dich für das kostenfreie Online-Seminar am 23.03.2022 an. Hier kannst du dich direkt anmelden.

______

Und so könnte das Ganze dann in Aktion aussehen:

TRAINER:INNEN IN DIE SCHULEN, KINDER IN DIE HALLE!

So lautet das Motto des Crowdfunding-Projekts der Jade Giants. 25.000 € sammeln die Basketballer:innen von der Nordseeküste um das Projekt für ein Jahr zu finanzieren. Mit diesem Geld “kaufen” sie Zeit für die Schüler:innen. Denn die Trainer:innen gehen in den Unterricht, führen die AGs durch, machen Schnuppertage und organisieren und veranstalten die Spiele der Grundschulliga. Konkret: Mit 85 % der Einnahmen finanzieren sie die Bezahlung der Trainer:innen. Mit 15 % der Einnahmen bezahlen sie die Umsetzung und die Materialkosten der Grundschulliga. Sollte mehr Geld zusammenkommen, können sie das Projekt für einen längeren Zeitraum durchführen und mehr Kinder mit Sport und Basketball ansprechen um sie zu begeistern, sich regelmäßig zu bewegen.

Über Klubtalent

Sechs Stunden pro Woche arbeiten Millionen Vereinsvorstände im Schnitt ehrenamtlich für ihren Verein. Sie setzen sich in ihrer Freizeit für soziale Themen ein, für die sie leidenschaftlich brennen, die ihnen aber keinen Lebensunterhalt ermöglichen.  Wir möchten das ändern und es Engagierten ermöglichen, sich Vollzeit in Vereinen für eine solidarischere, offenere, gesündere Welt einzusetzen. Für ein Leben und eine Gesellschaft mit mehr Sinn. Klubtalent.org

Immer mehr Vereine, Mannschaften und Sportler/innen finanzieren sich mit Sportcrowdfunding.

fairplaid.org ist Deutschlands größte Sportcrowdfunding-Plattform. In unserem kostenlosen Online-Seminar zeigen wir, wie es funktioniert, welche Fördertöpfe es aktuell bei fairplaid gibt und wie man diese nutzen kann.

Auch interessant:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.