Zurück zur Startseite

Hajime – Mission 2. Judobundesliga in Ludwigsfelde

Anja Balleer | 20. Mai 2019

Das Ziel der Wettkampfsaison 2019 des Judovereins Ludwigsfelde e. V. ist klar: Klassenerhalt in der oberen Tabellenhälfte! Hierdurch will der Verein in der Bundesliga ankommen und zugleich den Judosport in der Stadt vorantreiben.

„Wir greifen nach den Sternen und brauchen Deine Hilfe, damit wir Großes schaffen und gemeinsam voll durchstarten können.“ schreibt Paul auf der Sportcrowdfunding Projektseite des Vereins. Für die Vorbereitung auf das Projekt hat Projektstarter Paul am fairplaid Webinar teilgenommen: Das Online-Seminar erklärt zunächst grundlegende Funktionsweisen des Sportcrowdfundigs, bevor anschließend konkrete Tipps zur Gestaltung und Durchführung der Kampagne gegeben werden. Hierbei werden die Projektstarter mithilfe von Beispielen und Erfahrungswerten optimal auf ihr eigenes Projekt vorbereitet.

Die Erfolgswahrscheinlichkeit eines Crowdfunding-Projekts steigt bspw. in der Regel um 20%, wenn auf der Projektseite eine Videobotschaft eingebunden wird, in der potenzielle Unterstützerinnen & Unterstützer für das Vorhaben des Projektstarters begeistert werden. Hier das Video der Sportler aus Ludwigsfelde:

Projektverlauf

Während der Projektlaufzeit wurden regelmäßig Meilensteine zum Projektstatus auf der Vereins-Facebook Seite gepostet – emotionsgeladen und mit viel Power:

Ein Super Idee war es zudem, den gesamten Kader persönlich vorzustellen. Hierdurch konnten sich die Unterstützer des Vereins ein gutes Bild von den Personen auf der Matte machen. Die Personen hinter einem Sportcrowdfunding-Projekt tragen in jedem Falle zum Erfolg bei, wenn sie mit viel Herzblut ihr Ziel verfolgen!

Projekte-Ende

Am Ende haben 49 Unterstützerinnen und Unterstützer des Judo-Sports in Ludwigsfelde dabei geholfen 3.080€ zusammenzutragen – WOW! Alles Gute für die Zukunft!

Autor: Anja Balleer

Anja ist Head of Media Management bei fairplaid und schon seit 2013 im fairplaid-team. Ihr Sport ist der Basketball, und kann daher das Zitat von Michael Jordan sehr gut nachvollziehen: «When I'm old and grey, I won't be able to play it, but I'll still love the game.»


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.