Oldenburg sammelt in nur 14 Tagen 86.500 Euro für Streetball-Court

Anja Balleer | 15. Januar 2018

Zwei Wochen benötigte der Baskets Akademie Weser-Ems e.V., um über 86.500 Euro für den Bau eines Streetball-Courts in Oldenburg zu sammeln.

Ab dem kommenden Frühjahr erhalten Jugendliche und Erwachsene so endlich die Gelegenheit, ihre Begeisterung für den Streetball in der Freizeit auszuleben. Gleichzeitig bildet der Streetball-Court in Oldenburg einen wichtigen Baustein für „StreetBaskets4Life“. In diesem regionalen Engagement soll die Integration der Flüchtlinge in und um Oldenburg vorangetrieben werden. Dazu startet im kommenden Frühjahr und Sommer an vier Standorten in der Region ein Trainingsprogramm mit anschließender Turnier-Serie.

Projekt-Seite: https://www.fairplaid.org/streetbaskets

Ein Projekt mit dieser hohen Finanzierungssumme, wie es der Baskets Akademie Weser-Ems e.V. erfolgreich durchgeführt hat, ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Daher sollten sich alle Projektstarter den Verlauf des Projekts „StreetBaskets“ in der Info-Grafik genauer ansehen.

 

 

Titelfoto: Ulf Duda/fotoduda.de
Infografik: fairplaid GmbH

Autor: Anja Balleer

Anja ist Media Managerin bei fairplaid und von Anfang an bei fairplaid im Team dabei. When I'm old and grey, I won't be able to play it, but I'll still love the game. (Michael Jordan)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.